| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Windows 7
Suche in
Die Minianwendungen in Windows 7
Autor: admin(a) | gelesen: 6415 | Kommentare:

Die mit Vista eingeführten Minianwendungen, mit denen Sie sich nützlichen Informationen, wie etwa das Wetter, Nachrichten oder Diashows auf den Desktop anzeigen lassen können, werden von Windows 7 ebenfalls unterstützt.Werden die Minianwendungen bei Vista noch in der Sidebar, am rechten Rand des Desktop angezeigt, so können diese unter Windows 7 frei auf der Arbeitsoberfläche plaziert werden.

Um eine Minianwendung zu verwenden, klicken Sie auf einen freien Bereich des Desktop und im aufgeklappten Menü auf Minianwendungen.

Im folgenden Fenster wählen Sie Ihre Minianwendung und ziehen sie bei gedrückter Maustaste auf den Desktop.

Möchten Sie die Minianwendung wieder vom Desktop entfernen, fahren Sie mit der Maus über die Anwendung und klicken auf das X rechts neben der Minianwendung.

 

 

Nachdruck der Screenshots mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation

Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.01 Sekunden geladen