| Kontakt | Impressum | Datenschutz |
Windows XP
Suche in
Hinweis
Bevor Sie Änderungen an der Registry vornehmen, sollten Sie diese immer sichern! Wenn etwas schief geht, können Sie mit Hilfe der Sicherung den vormaligen Zustand wiederherstellen.
Informationen zur Sicherung der Registry finden Sie unter
Einen Eintrag aus der Autoplay-Liste löschen
Autor: admin(a) | gelesen: 47000 | Kommentare:

Wenn Sie eine CD, DVD, Smartcard oder ein USB-Stick in Ihren Rechner eingelegen bzw. einstecken, erscheint ein Autoplay-Fenster; sofern diese Funktion aktiviert ist.

Dort finden Sie verschiedene Programme mit denen Sie den Inhalt des jeweiligen Mediums anzeigen oder öffnen können. Benötigen Sie einige dieser Einträge nicht, so können Sie diese auch entfernen.

Drücken Sie die Windows- und die R-Taste. Geben Sie im Ausführen-Fenster regedit ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

Navigieren Sie in der Registry zum Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\

Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoplayHandlers\EventHandlers

Im Schlüssel EventHandlers finden Sie Einträge für verschiedene Datenträger (s. linke Fensterhälfte). z.B.

Eintrag
Datentyp
 HandleCDBurningOnArrival
DVD-/CD-Rohling
 PlayHDDVDOnArrival
Video HD-DVD
 PlayCDAudioOnArrival
Audio-CD
 PlayDVDMovieOnArrival
Video-DVD
 PlayMusicFileOnArrival
Musik-Dateien
 PlayVideoFilesOnArrival
Video-Dateien
 PlayVideoCDMovieOnArrival
Video-CD/Super-Video-CD
 VideoCameraArrival
Video-Kamera
 ShowPicturesOnArrival
Bild-Dateien
 

Klicken Sie z.B. auf den Eintrag PlayCDAudioArrival (abspielen einer AudioCD), dann finden Sie in der rechten Fensterhälfte die verknüpften Programme, die in der Autoplay-Liste angezeigt werden, sobald Sie eine Audio CD einlegen.

Möchten Sie einen Eintrag aus der Liste, in unseren Beispiel aus der Liste für das Abspielen einer AudioCD, löschen, dann klicken Sie in der linken Fensterhälfte auf den Schlüssel PlayCDAudioOnArrival, so das der Eintrag blau hinterlegt ist. Danach wählen Sie in der rechten Fensterhälfte die entsprechende Programmverknüpfung aus und löschen diese.

Um weitere Einträge zu löschen, wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte.

 


Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.018 Sekunden geladen