| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Windows XP
Suche in
Windows XP schneller herunterfahren mit Hive Cleanup
Autor: admin(a) | gelesen: 7559 | Kommentare:

Zeigt Ihr Computer beim Herunterfahren mehrere Minuten lang (Einstellungen werden gespeichert) an, können hängende Prozesse oder Dienste daran Schuld sein. Ein hilfreiches, kostenloses Tool von Microsoft ist User Profile Hive Cleanup und lässt sich von download.microsoft.com herunterladen. Es hilft bei kritischen Diensten und Prozessen, die beim Herunterfahren des Computers bremsen und um das richtige Abmelden kümmert sich das Tool auch.  

Nach der Installation des Dienstes müssen Sie noch prüfen ob der Dienst auch automatisch startet.

Öffnen Sie dazu über Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung

-> Verwaltung

-> Dienste

die Dienste und suchen im rechtem Fenster den Dienst User Profile Hive Cleanup.

Klicken Sie doppelt auf den Dienst User Profile Hive Cleanup und überprüfen ob unter Starttyp Automatisch ausgewählt ist (wenn nicht ändern Sie ihn) und klicken auf OK um die Eigenschaften wieder zu schließen.

Ihr Computer sollte sich nun ohne Probleme schneller herunterfahren lassen.

 

Nachdruck der Screenshots mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation

Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.017 Sekunden geladen