| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Windows XP
Suche in
Startmenü in Windows XP gruppieren
Autor: admin(a) | gelesen: 3946 | Kommentare:

Wenn Sie ein Programm im Startmenü unter Alle Programme öffnen möchten, und Sie haben viele Programme installiert, können Sie leicht den Überblick verlieren. Da Sie das Programm mit Hilfe der Scrollleiste erst suchen müssen. Einfacher ist es wenn Sie einzelne Programme in einem "Extra"-Ordner zusammenfassen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und mit der linken Maustaste auf Explorer - Alle Benutzer.

Dann folgt ein Doppelklick im rechtem Fenster auf den Ordner Programme,

und Sie sehen alle Programm-Einträge im Startmenü. Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich des rechten Fensters, und mit links auf Neu und Ordner.

Den neuen Ordner benennen Sie z. B. Internet und drücken auf die Enter-Taste. Ziehen Sie jetzt jedes Programm, das mit dem Internet zusammenhängt bei gedrückter Maustaste auf den Ordner Internet und lassen die Maustaste wieder los. Möchten Sie weitere Kategorien anlegen, müssen Sie den oberen Schritt wiederholen. Haben Sie Ihre Programme im Startmenü einsortiert, können Sie das Fenster mit einem Klick auf X schließen. Die neu angfelegte Kategorie bzw. den neu angelegten Ordner finden Sie dann im Startmenü unter Alle Programme.

Haben Sie für Ihr Benutzerkonto spezielle Programme installiert, so sollten Sie diese nicht mit einsortieren, da diese sonst anderen Benutzern zugängig wären.

 

Nachdruck der Screenshots mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation

Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.007 Sekunden geladen