| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Windows 8 (8.1)
Suche in
Autostart in Windows 8 entrümpeln
Autor: nightsurfer | gelesen: 6132 | Kommentare:

Über die Autostart-Funktion werden Programme schon direkt nach dem Laden von Windows bzw. dem Anmelden automatisch gestartet. Softwareanbieter nutzen diese Funktion gerne um z.B. einen schnellen Zugriff auf ihre Programme zu ermöglichen. Da die Programme ständig im Hintergrund laufen benötigen sie Speicherplatz, was bei einem Computer mit knapp bemessenem Speicher natürlich nicht von Vorteil ist. Hinzu kommt, dass einige dieser Autostart-Programme gar nicht oder eher selten benötig werden - ein späteres, manuelles starten des jeweiligen Programms tut es auch. Regelmäßiges durchforsten und Deaktivierung der nicht benötigten Programme bewirkt zudem auch, dass der Computer nach dem Hochfahren schneller zur Verfügung steht.

Wir beschreiben hier wie Sie den Autostart in Windows 8 (8.1) "entrümpeln" können (im Gegensatz zu Windows 7 befindet sich die Liste mit den Autostart-Einträgen nicht mehr in der Windows-Konfigurationdatei msconfig unter Systemstart sondern im Task-Manager unter Autostart):

Wie es bei Windows 7 funktioniert erfahren Sie hier: Autostart-Programme abschalten

 

Tippen Sie bei gedrückter [Windows-Taste] auf die [R-Taste]. Geben Sie im Ausführen-Dialog taskmgr ein und bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf OK.

Ausführen des Taskmanagers

Sollten Sie sich auf dem Desktop befinden, dann können Sie den Task-Manager auch starten in dem sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle der Taskleiste klicken und anschliessend im Kontextmenü (mit der linken Maustaste) auf Task-Manager.

Task-Manager über den Desktop starten

Klicken Sie auf den Tab-Reiter Autostart, und Sie erhalten eine Liste der Programme, die beim Starten von Windows 8 (8.1) automatisch geladen werden.

Programm im Autostart deaktivieren

Nach dem Sie das entsprechende Programm markiert haben klicken Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren. Die Einstellungen werden beim Schliessen des Task-Managers übernommen.

 


Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.016 Sekunden geladen