| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Windows 7
Suche in
Erweiterte Systemsteuerung (God-Modus) in Windows 7 anzeigen
Autor: admin(c) | gelesen: 22600 | Kommentare:

Unter Windows 7 haben Sie die Möglichkeit sich, statt der "normalen" Systemsteuerung, eine erweiterte Systemsteuerung (God-Modus) anzeigen zu lassen. In der erweiterten Systemsteuerung (God-Modus) werden alle 335 Windows-Funktionen aufgelistet. Somit können Sie sich einfach und schnell Ihr persöhnliches Windows gestalten. Um die erweiterte Systemsteuerung (God-Modus) anzuzeigen öffnen Sie den Windows Explorer. Tippen bzw. kopieren Sie den folgenden Befehl in die Adress-Leiste des Windows Explorers und drücken Sie die Enter-Taste.

shell:::{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Erweiterte Systemsteuerung

Im Windows Explorer wird daraufhin die erweiterte Systemsteuerung angezeigt

Alle Aufgaben

Für diejenigen, die des Öfteren mit der erweiterten Systemsteuerung arbeiten möchten, empfiehlt es sich für die erweiterte Systemsteuerung eine Verknüpfung auf dem Desktop anzulegen. Ziehen Sie dazu aus der Adressleiste das Icon vor dem Eintrag Alle Aufgaben, bei gedrückter Maustaste auf den Desktop.

Verknüpfung erweiterte Systemsteuerung

 

Nachdruck der Screenshots mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation

Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

dreifels
28 Jun 2011, 14:30
der beste Tip hier, wenn ich das Problem mit den verweigerten Berechtigungen trotz Administrator-Login löse
(Ich will meine klassische Ansicht aus XP wieder haben!)
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.007 Sekunden geladen