| Kontakt | Impressum |

IP-Info

Microsoft Office
Suche in
MS-Office läßt sich nicht deinstallieren
Autor: admin(a) | gelesen: 35664 | Kommentare:

Einige, die das Office Paket 2003, 2007 oder 2010 von Microsoft deinstallieren möchten, erhalten nicht selten eine Fehlermeldung. Dieses Problem ist leider weit verbreitet. Microsoft hat reagiert und spezielle Deinstallationsprogramme für die einzelne Office Pakete herausgebracht. Wie Sie die Office Version 2003, 2007 oder 2010 mit dem Microsoft Deinstallationsprogamm entfernen können, zeigen wir hier:

Als Erstes müssen Sie sich für die entsprechende Office-Version das Deinstallationsprogramm herunterladen.

Das Deinstallationsprogramm (MicrosoftFixit50416.msi) für Office 2003 finden Sie unter der Adresse: go.microsoft.com/?linkid=9730793,

für Office 2007 (MicrosoftFixit50154.msi) finden Sie es unter der Internet-Adresse: go.microsoft.com/?linkid=9669698,

und für Office 2010 (MicrosoftFixit50450.msi) geben Sie folgende Internet-Adresse: go.microsoft.com/?linkid=9737366 ein.

Nach dem Sie das entsprechende Deinstallationsprogramm heruntergeladen haben, starten Sie es mit einem Doppelklick. In unserem Beispiel möchten wir die Deinstallation von MS-Office 2007 vornehmen und starten dazu das Programm MicrosoftFixit50154.msi.

Haben Sie die Benutzerkontensteuerung aktiviert, dann müssen Sie noch die Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf Fortsetzen bestätigen (Bei Windows 7 klicken Sie auf Ja).

 .

Als Nächstes müssen Sie (durch setzen eines Hakens) den Lizenzbestimmungen Zustimmen. Danach klicken Sie auf Weiter.

Im nächstem Fenster erhalten Sie die Meldung, dass das Tool für die Deinstallation bereit ist. Mit einem Klick auf Weiter wird die Deinstallation des Office-Paketes gestartet.

Den Fortschritt der Deinstallation können Sie dann in der sich öffnenden Konsole verfolgen. Ist die Deinstallation abgeschlossen, schließen Sie das Systemfenster.

 

Nachdruck der Screenshots mit freundlicher Erlaubnis der Microsoft Corporation

Hilfe zu den Tipps erhalten Sie im Forum.

Falls dieser Tipp Fehler enthält, diese bitte an uns oder im Forum melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare
http://tipps4you.de
FireFox   Internet Explorer   Opera   Safari  
 
  
Diese Seite wurde in 0.006 Sekunden geladen